World of Warcraft, Hearthstone, Diablo 3, Overwatch, Final Fantasy und vieles mehr: Die Quelle für Infos und News zu den aktuellen MMORPGs und MMOs.
Charakter auswählen
Lade Charaktere

Ingame-Link:
Befehl in Chatzeile einfügen (Strg-V)


Benötigte Gegenstände

Belohnungen

Ihr bekommt:
  • 2 35

Gewinn

  • 14 63 at level 110 (= 16 98 total)
Kommentare
Gastkommentare sind geschlossen

Ihr seid noch nicht Mitglied auf buffed.de? Dann wird‘s aber Zeit! Einfach auf >>Registrierung<< klickenund schon könnt ihr Kommentare schreiben, im Forum mit anderen Mitgliedern diskutieren und vieles mehr. Registriert euch jetzt!
  1. #10 Dragyr im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Bei mir gings am einfachsten im Sturmgipfel im uralten Wintertal.
    Ich hab dort vor der Höhle die Jormungar's gelegt. Die sind alle 79-80.
    Die droppen gut und rezen sehr schnell, sind immer genug davon da.
    Und nebenbei hab ich auch noch 2 Stacks Wurmfleisch gefarmt.
    ich hatte in ner knappen Stunde 50 hübsche Glücksbringer zusammen.
  2. #9 Cenobyte im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Also, am einfachsten ist es wenn ihr einfach Eiskrone anfliegt, dort ne menge Mobs an euch bindet und die dann platt macht.
    Am einfachsten ist es, wenn ihr den todesstoß ausrichtet, dann ist die Droprate zu 85% höher, als wenn ihr sie so tötet. Dazu werden sie AUTOMATISCH ins Inventar gelegt.
    Die nennen sich dann <a href="http://wowdata.buffed.de/?i=49655" target="_blank">Hübscher Glücksbringer</a> und wenn ihr 10 stück davon zusammen habt, einmal anklicken und es entsteht ein <a href="http://wowdata.buffed.de/?i=49916" target="_blank">Hübscher Glücksbringerarmreif</a>

    Nun viel spass
  3. #8 Cenobyte im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Also, am einfachsten ist es wenn ihr einfach Eiskrone anfliegt, dort ne menge Mobs an euch bindet und die dann platt macht.
    Am einfachsten ist es, wenn ihr den todesstoß ausrichtet, dann ist die Droprate zu 85% höher, als wenn ihr sie so tötet. Dazu werden sie AUTOMATISCH ins Inventar gelegt.
    Die nennen sich dann <a href="http://wowdata.buffed.de/?i=49655" target="_blank">[img]http://wowdata.buffed.de/tooltips/items/gif/49655.gif[/img]</a> und wenn ihr 10 stück davon zusammen habt, einmal anklicken und es entsteht ein <a href="http://wowdata.buffed.de/xml/i49916.xml" target="_blank">http://wowdata.buffed.de/xml/i49916.xml</a>

    Nun viel spass
  4. #7 Katerli im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Hero Instanz i nNordend Bekommste das, nur wer schaden gemacht wird automatisch ins Invetar gelegt;) viel glück
  5. #6 Anizza im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Die Glücksbringer droppen nicht bei den Mobs, sondern die stellst du selber her wärend du welche gekillt hast.
    Ich habe mich auch immer gefragt:"meine Güte wann droppen die Teile denn" bis ich bei einem Blick in meine Taschen gemerkt habe das ich ja schon welche drin hatte ;-)
  6. #5 boonfish im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    Versteh auch nich was man da töten muss. Hab jetzt über 50 lvl 80er mobs umgehaut und nichts gedroppt.
  7. #4 Tschubai im Februar 2010
    Bewertung: 0  
    welche mobs habt ihr gekillt? ich hab bis jetzt ca. 20-25 lev80 maschinenzwerge gekillt und noch nichts erhalten - gibts da ne bestimmte sorte mobs die man killen muß
  8. #3 ilmkathi im Februar 2010
    Bewertung: 1  
    du brauchst 10 von diesen herzsteinen um 1 kette zu machen und die steine bekommst du wen du monster besiegst aber nicht immer
  9. #2 MaexxDesign im Februar 2010
    Bewertung: 2  
    Ihr müsst Mobs killen, die auf eurem Level liegen.
    Die dropen hübsche Glücksbringer.
    Wenn man 10 Stück gesammelt hat, kann man diese zu einem hübschen Glücksbringerarmreif zusammenfügen.
  10. #1 Sheylexa im Februar 2010
    Bewertung: -3  
    Wie funktioniert der Quest? :D

Quickfacts:

• Fraktion: Allianz
• Questreihe:

• Start:
  Qixi Q. Pido
• Ende:
  König Varian Wrynn

Sturmwind

Zum Vergrößern anklicken
 


Copyright © 2022 by Computec Media GmbH PC Games MMORE Magazin-Abo · Newsletter · Impressum · AGB · Datenschutz · Datenschutz-Optionen · Presse · Mediadaten · Abo kündigen
© 2005-2022 Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.