World of Warcraft, Hearthstone, Diablo 3, Overwatch, Final Fantasy und vieles mehr: Die Quelle für Infos und News zu den aktuellen MMORPGs und MMOs.
Charakter auswählen
Lade Charaktere
Start Quests Sholazarbecken Meister der Krokiliskenjagd: Der Hinterhalt

Meister der Krokiliskenjagd: Der Hinterhalt

Stufe: 76

Ingame-Link:
Befehl in Chatzeile einfügen (Strg-V)


Der größte Krokilisk im Becken, aufgrund seines Geschicks zum Hinterhalt landläufig bekannt als "Buschräuber", sonnt sich gerne im flachen Wasser des Flussnabels. Das ist der große See in der Mitte des Beckens, östlich unseres Lagers.$b$bIch möchte, dass Ihr die Tarnung nehmt, die ich vorbereitet habe, und Euch am Westufer des Flussnabels versteckt, um Buschräuber aufzulauern und dann zuzuschlagen, sobald er sich zeigt. Bringt mir seinen mächtigen Kiefer zurück, falls es Euch gelingt, ihn zu überwältigen.

Beschreibung

Bringt Buschräubers Kiefer zu Debaar in Nesingwarys Basislager.

Benötigte Gegenstände

Belohnungen

Belohnung wählen:
*) Bester Verkaufspreis: 6 75 7
Ihr bekommt außerdem:
  • 6 20

Gewinn

  • 11.640 Erfahrungspunkte oder 90 auf Stufe 110
Anzeige
Kommentare
Gastkommentare sind geschlossen

Ihr seid noch nicht Mitglied auf buffed.de? Dann wird‘s aber Zeit! Einfach auf >>Registrierung<< klickenund schon könnt ihr Kommentare schreiben, im Forum mit anderen Mitgliedern diskutieren und vieles mehr. Registriert euch jetzt!
  1. #22 Anyalah am 01.10.2017 16:38
    Bewertung: 0   
    Um den Krokolisken Buschräuber hervor zu locken, müsst ihr zum linken Rand des Flussnabels; dort, wo auch ein großer Baumstamm ins Wasser ragt. Diesen müsst ihr passieren, bis ihr an seinem hinteren Ende an der Schnittstelle (außerhalb des Wassers) angelangt seid.
    Dort müsst ihr die Farn-Verkleidung benutzen und schon kommt Buschräuber von rechts angetrabt, sodass ihr euch um ihn kümmern könnt. Er ist der große, weiße Krokolisk.
  2. #21 speiky77 im July 2016
    Bewertung: 0   
    Also nicht an sondern AUF den Baumstamm darauf stellen und ganz nach oben hin bis zur Schnittkante gehen und nun den Farn benutzen.
    Das Krokodil kommt dann genau vom See auf euch zu gelaufen. Killen, looten und abgeben.
  3. #20 KazZzy im January 2011
    Bewertung: 0   
    #4 super erklärung
    #7 ja voll mies o:
  4. #19 Maugu im October 2010
    Bewertung: -1   
    #1 hat es auf den Punkt gebracht und den Rest einfach quest lesen
  5. #18 LordVarot im August 2010
    Bewertung: 1   
    gnau man muss hinter dem baumstamm (dasriseige teil das aus dem wassser ragt ) stehn sonst geht es nicht (was ein echt schlechtes q design ist)
  6. #17 ArkonII im July 2010
    Bewertung: 1   
    Super vielen Dank #10, da wäre ich in 100 Jahren nicht draufgekommen :-)
  7. #16 Georgo21 im July 2010
    Bewertung: 1   
    Ganz einfach: Ende des Baum Stammes da sich verkleiden(also auf dem Land) bei mir gings aber auch nur da!!
  8. #15 Ommo im March 2009
    Bewertung: -5   
    Man kann auch auf dem Baustamm stehen

    Drahtbart aka Ommo aka Fokko vom Fantasy-Blog
    ------------------------------------
    http://fokko.wordpress.com
  9. #14 warmaker im January 2009
    Bewertung: 3   
    baumstamm wär treffender als fallholz genau hinter stamm benutzen dann gehts
  10. #13 BALOO_ im January 2009
    Bewertung: -3   
    Ok ,,,,

    Spiele ja schon ne weille WoW ,,,,, habe schon viele Komments Gelesen aber supi ,, wenn die mal alle so 100% sein würden Gut toxrocks genauso die CORDS stimmen 100pro 46/63...
  11. #12 Patjake im December 2008
    Bewertung: -5   
    ohne hier nachzuschauen hätte ich das auch niemals rausgefunden... solche questslogs sind immer fürn a****
  12. #11 Taliona im December 2008
    Bewertung: -6   
    Wenn ihr im Wasser seid auf der rechten Seite vom Baumstamm, genau an der Schnittstelle von Wasser und Land, dann benutzen - cords 76-78
  13. #10 Recktal im December 2008
    Bewertung: -4   
    jo stimmt alles, aber wie soll man darauf kommen wenn man nicht auf blasc nachschaut. das man genau hinter dem baumstamm den farn benutzen muss ist keineswegs im questlog ersichtlich.
  14. #9 Bomber571 im December 2008
    Bewertung: -9   
    jo stimmt alles ty #4
  15. #8 Crunkkit im December 2008
    Bewertung: -5   
    ------

    46/63

    -----

    passt ^^
  16. #7 Sharlok im December 2008
    Bewertung: -7   
    vielen dank #4! alles richtig

    mob lässt sich leider nich kürschnern ;/
  17. #6 andromea im November 2008
    Bewertung: 2   
    Man muss wirklich genau an der schnittkante stehen.
  18. #5 monoceros im November 2008
    Bewertung: -9   
    genau wie #4 bechrieben
  19. #4 Breaker10 im November 2008
    Bewertung: 46   
    bei 46/63 liegt ein Baumstamm der aus dem Wasser ragt, da stellt ihr euch einfach dagegen und benutzt eure Sandfarnverkleidung. Der Mob (ein Kroko) kommt dann aus dem Wasser, den killen und ein Kiefer looten, fertig
  20. #3 toxrocks im November 2008
    Bewertung: 34   
    Ist nicht Buggy.. zum großen Baumstamm hin.. da hinterstellen.. direkt ran an die schnittkante.. farn benutzen.. mob kommt....

    hat mich 20min gedauert.. die richtige stelle zu finden...
  21. #2 Epoxi im October 2008
    Bewertung: -19   
    scheint buggy zu sein, klicke den Farn an und nichts passiert
  22. #1 Rotweiß im September 2008
    Bewertung: 31   
    46/63

Quickfacts:

• Originalname: Crocolisk Mastery: The Ambush
• Benötigte Stufe: 76
• Fraktion: Beide
• Schwierigkeitsgrad:
• Start und Ende:
  Debaar
• Ziele:
  Kiefer des Buschräubers

Sholazarbecken

Zum Vergrößern anklicken

buffed-Infos:

 


Copyright © 2017 by Computec Media GmbH buffed Magazin-Abo · Newsletter · Impressum · AGB (BLASC) · Netiquette · Datenschutz · Presse · Mediadaten · Datenschutzhinweise zur Werbung
© 2005-2017 BLASC, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.