World of Warcraft, Hearthstone, Diablo 3, Overwatch, Final Fantasy und vieles mehr: Die Quelle für Infos und News zu den aktuellen MMORPGs und MMOs.
Charakter auswählen
Lade Charaktere
Start Quests Eiskrone Luftangriff

Luftangriff

Stufe: 80

Ingame-Link:
Befehl in Chatzeile einfügen (Strg-V)


Nun gut, Grünschnabel, ich hab' etwas für dich, damit du nicht völlig nutzlos bist.

Eine Einheit von hochtrainierten Spitzeln ist bereit für ihren Abwurf in Ymirheim. Die Vrykul dort haben automatische Speerkanonen aufgestellt, die unsere Transporter in Stücke geschossen haben, also haben wir unsere Ingenieure einen Geschützturm auf der Orgrims Hammer bauen lassen, mit dem Rauchgranaten abgeschossen werden können.

Ihr seid der Schütze. Feuert auf ihre Speerkanonen, um ihnen die Sicht zu nehmen und sie außer Kraft zu setzen. Sorgt dafür, dass alle meine Männer abgeworfen werden und der Transporter ganz bleibt.

Beschreibung

Bodentruppenkommandant Xutjja an der Kante des Gletschers im Norden von Ymirheim hat Euch befohlen, den Geschützturm der Kor'kron zu benutzen, um den Truppentransporter der Kor'kron lange genug in der Luft zu halten, bis alle abgeworfen wurden.

Belohnungen

Ihr bekommt:
  • 7 40

Gewinn

Anzeige
Kommentare
Gastkommentare sind geschlossen

Ihr seid noch nicht Mitglied auf buffed.de? Dann wird‘s aber Zeit! Einfach auf >>Registrierung<< klickenund schon könnt ihr Kommentare schreiben, im Forum mit anderen Mitgliedern diskutieren und vieles mehr. Registriert euch jetzt!
  1. #22 Anyalah am 04.10.2017 13:25
    Bewertung: 0   
    Feldkommandant Xutjja findet ihr beim Bombardement nordöstlich von Ymirheim in Eiskrone. Genauer gesagt steht er mit einem Bataillon Horde-Infanteristen in einer Felsspalte am Fuß der Berge, welche an die große Ebene grenzt.

    Wenn ihr die Quest Luftangriff erhalten habt, müsst ihr euch rechts halten, bis ihr zu einem Truppentransporter der Kor'kron (Flugzeug) gelangt. In dieses müsst ihr jedoch nicht einsteigen, sondern in die Kanone an der Spitze des Fliegers. Und dann geht's auch schon los.
    Sobald ihr über Ymirheim seid, nutzt ihr eure Fähigkeit - nicht, um die Türme oder Speerkanonen von Ymirheim zu zerstören, sondern - um ihre Angriffe so lange wie möglich zu unterdrücken. Das macht ihr möglichst so lange, bis all eure 5 Spitzel der Kor'kron abgeworfen werden konnten, oder euer Flieger abgeschossen wurde, sodass ihr zum Bobardement zurückkehren und euch einen neuen besorgen müsst.
  2. #21 TheAngelOfLove77 im October 2009
    Bewertung: 0   
    ich Danke dir Xelgadis
  3. #20 Epikuros im June 2009
    Bewertung: 0   
    Ganz wichtig: beim LOSFLIEGEN schauen, ob 4 Spitzel der Kok'ron an Bord sind. Es kann vorkommen, ob böse Absicht oder Bug, dass das Fluggefährt unbemannt ist oder gegf. einer fehlt; damit scheitert die Quest auch wenn man die Tour unbeschadet durch fliegt.

    In diesem Fall einfach gleich aussteigen und warten dass das Fahrzeug respawnt.

    Die Rauchwolken sind im Übrigen keine Hilfe - die Kanonen können trotzdem feuern. Einfach sehr nahe kommen lassen, bis kurz vor der Distanz bei der sie das Feuer eröffnen, und dann erst schießen. Wenn man sie aus zu großer Entfernung trifft gibt es zwar Wolken - man hat sie auch im Grunde einwandfrei getroffen - aber die Kanonen sind unbeeindruckt.
  4. #19 Epikuros im April 2009
    Bewertung: 0   
    Man muss versuchen, die Plattformen von oben her zu treffen, auf denen die Kanonen stehen. Die erste Kanone kann man praktisch nicht treffen, überhaupt erst wenn man an dem Gebäude davor vorbeigeflogen ist. Ist auch nicht wichtig.

    Für alle Kanonen gilt dass ein Treffer erst gewertet wird, wenn man nahe genug an ihnen dran ist; leider gibt es dazu keine weiteren Hinweise als dass es beim Aufschlag keine Rauchwolke gibt. Man sollte sich lieber Zeit lassen da man nur 3 Schuss unmittelbar hintereinander abfeuern kann. Die Kanonen schießen meist erst, wenn man sie gerade passiert.

    Im Grunde ist die Quest leicht ohne Wiederholung/Absturz zu schaffen - sobald man sich zurecht findet. Man kann nachdem der 4. abgesprungen ist das Fahrzeug verlassen und damit schneller zum Questgeber zurückkehren. Man muss auch nicht alle Kanonen ausschalten - geht auch nicht weil die Waffe nicht die Reichweite hat - aber möglichst alle Kanonen nahe der Flugroute.
  5. #18 Huderboy19 im February 2009
    Bewertung: 0   
    man kann auch einfach 4 mal auf das luftschiff steigen und das qs so beenden ^^
  6. #17 memphis76 im January 2009
    Bewertung: 0   
    Es sollte noch erwähnt sein, dass man wirklich -jede- Kanone beschießen sollte, nicht nur die an den Wällen! Wenn Ihr das nicht tut, werde Ihr getroffen und das Flugzeug stürzt ab ...

    Und sonst wie von #16 beschrieben reicht wirklich ein Schuss pro Kanone. Man muss auch nicht haargenau die Kanone treffen .. aber schon im sehr nahen Umkreis :-)
  7. #16 Mr.Pink im January 2009
    Bewertung: 0   
    Manchmal denke ich, dass einige WoW SPieler entweder zu jung sind um richtig lesen zu können oder einfach nicht helle genug.

    Es ist zwar ein wenig komisch beschrieben, aber dennoch ist aus dem questtext ersichtlich, das man nicht auf der orgrims hammer suchen muss.

    Außerdem ist es echt simpel....einfach rechtsklick gedrückt halten und der feuerturm lässt sich mit der maus drehen. Dann kann man ganz entspannt auf jede kanone schießen...und es reicht ein schuss pro kanone...man muss nicht die ganze energie auf einmal benutzen.

    Übrigens die Koordinaten für den Truppentransporter stimmen (59|45).

    MfG Kroda DE - Anub'arak
  8. #15 Varnamys im January 2009
    Bewertung: 0   
    Ich habe es jetzt im dritten Anlauf geschafft ohne abgeschossen zu werden. Ein paar mal wurde ich zwar durchaus getroffen, aber der Flieger blieb oben. Ich habe versucht direkt auf die Kanonen zu schießen, die zum Teil auf den Türmen aber auch auf den Wällen aufgebaut sind, was wohl im Hinblich auf die Quest von Erfolg gekrönt war.

    Manchmal trifft man durch die rucklige Auf- und Abbewegung des Fliegers aber einfach stumpf daneben oder vor eine Wand. Dann explodieren die Rauchsignale auch nicht.

    Fazit: direkt auf die gegnerischen Kanonen schießen, dann sollte es zu schaffen sein.
  9. #14 Hell's Lord im January 2009
    Bewertung: -1   
    Selbes Problem wie Perkone, Rauchteile platzen nich auf -.-
  10. #13 Carso1987 im January 2009
    Bewertung: -1   
    ich schiess auf die türme die da rumstehen, aber die machen mich trotzdem jedes mal platt -.-
  11. #12 Perkone im December 2008
    Bewertung: -1   
    Verbuggte mistquest, die rauchteile platzen nich auf ....
  12. #11 Schnorz im December 2008
    Bewertung: 0   
    Man muß nicht das Flugzeug an sich anklicken, sondern die kleine Kanone vorne drauf
  13. #10 MeOwnsYou im December 2008
    Bewertung: 7   
    Also nochmal zusammengefasst:
    Das eigene Flugzeug, in das man einsteigen muss ist bei 59/45 - NICHT auf dem Flugschiff.
    Man muss in das FLugzeug einsteigen, braucht selbst weder lenken, noch die Sachen fürs Questziel abwerfen.
    Alles was man tun muss, ist die gegnerischen "Türme" zu beschießen, damit diese für einige Zeit nicht angreifen, und man den Flug sicher beenden kann.
    Sollte man es nicht schaffen, die Türme zu treffen, einfach wieder zurück zum Flugzeug und von vorne - nach spätestens 4 Versuchen hat man die Quest abgeschlossen, auch wenn man selbst nichts tut.
  14. #9 Topperharly im November 2008
    Bewertung: -1   
    btw. das teil feuer eine art rauchbombe ab. das heißt die teile machen keinen schaden
  15. #8 wishmop im November 2008
    Bewertung: -1   
    habn kleines problem :S habs schiff zwar gleich gefunden und so aber wenn ich die türme abknall werden die nich kaputt die bleiben einfach ganz normal stehen und ballern mich ab bis das flugzeug kaputt geht
  16. #7 Xelgadis im November 2008
    Bewertung: 4   
    da es nicht auf dem schiff ist wäre das eh egal

    ganz einfahc da wo ihr die quest angenomen habt einfach umdrehen und da steht ein kleiner flieger da könnter euch auf die vordere kannone begeben und fertig und das ding ist am berghang in der gleichen schlucht wie die truppen also nix mit flugschiff selbst der kleine jäger der allianz steht nur ein paar meter weiter weg
  17. #6 MC Assa im November 2008
    Bewertung: -6   
    Cool das ihr uns cords gibt auf nem sich Bwegedenden Flugschiff...genial......
    Ne kleine beschreibung wäre nice finde den nämlich auch nicht
  18. #5 Amøk im November 2008
    Bewertung: -2   
    59,5 / 46,0
  19. #4 blutmass im November 2008
    Bewertung: 18   
    Das der Turm auf der Ogrims Hammer ist stimmt nich, das ist nur blöd beschrieben im q log.
    Der "Turm" ist direkt an dem Flieger montiert bei 59/45.
    Einfach einsteigen und dann auf die Harpunen in Ymirheim schießen.
  20. #3 Malla im November 2008
    Bewertung: -5   
    bin auch zu blind ^^
  21. #2 blutmass im November 2008
    Bewertung: -4   
    ich find diesen verfluchen turm auf der ogrims hammer nicht, kann da irgendwer weiterhelfen?
  22. #1 Lechery im November 2008
    Bewertung: -6   
    Hm irgendwie funzt die Quest nicht oder?

Quickfacts:

• Typ: Täglich
• Benötigte Stufe: 77
• Fraktion: Horde
• Schwierigkeitsgrad:
• Questreihe:
  1. Luftangriff
• Start und Ende:
  Feldkommandant Xutjja

Eiskrone

Zum Vergrößern anklicken

buffed-Infos:

 


Copyright © 2017 by Computec Media GmbH buffed Magazin-Abo · Newsletter · Impressum · AGB (BLASC) · Netiquette · Datenschutz · Presse · Mediadaten · Datenschutzhinweise zur Werbung
© 2005-2017 BLASC, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.